Hypnose gegen Flugangst Berlin - Angstfrei fliegen

Über Hypnose bei Flugangst.

Flugangst mit Hypnose behandeln und angstfrei fliegen
Ich möchte Sie auf dieser Seite über die Behandlung mit Hypnose bei Flugangst informieren und Ihnen zeigen wie Hypnosetherapie in meiner Praxis für Sie hilfreich sein kann, Ihre Ängste vor dem Fliegen zu überwinden.

Flugangst Symptome und Hintergründe

Allein der Gedanke in ein Flugzeug zu steigen und fliegen zu müssen, lässt Betroffene panisch werden, gereizt und nervös.
Jeder fünfte Erwachsene leidet unter Flugangst und ist von Angstsymptomen unterschiedlicher Stärke betroffen.
Häufig löst allein der Gedanke an einen anstehenden Flug Befürchtungen und Ängste bei den Betroffenen aus.
Es kommt oft vor, dass durch Flugangst, Bereiche des beruflichen Lebens und zugleich auch im privaten Leben stark eingeschränkt werden.
Flüge und Reisen werden vermieden, der Druck durch Familie und bei Geschäftsreisen steigt.
Die Behandlung mit medizinischer Hypnose kann in hier wunderbar auf das Wechselspiel zwischen Seele und Körper einwirken und so zu einer merklichen und spürbaren Verbesserung des Empfindens führen, die häufig nachhaltig und positiv beeinflusst werden kann.
Flugangst - Hypnose Berlin gegen Aviophobie Berlin

Angst vor dem Fliegen: Symptome und Anzeichen


Ob jemand Angst vor dem Fliegen hat zeigt sich bei Menschen durch unterschiedliche Symptome und Körperreaktionen:

Körperliche Symptome
Meist gibt es körperliche Symptome wie schweißnasse Hände, Herzrasen, Herzklopfen, Zittern, Kopfschmerzen, Spannung, Verkrampfung, Schwindel, Übelkeit, flache Atmung. Magen- und Darmkrämpfe. Der Körper reagiert mit Angst. Diese Angst kann sich schon lange vor dem Flug körperlich zeigen.

Angstanfälle und Panik
Angstanfälle können sich bis zu Panikattacken steigern, allein durch Gedanken an einen Flug.

Kombinierte Ängste
Häufig zeigt sich Flugangst kombiniert mit anderen Ängsten, wie der Angst nicht mehr aussteigen zu können, ausgeliefert zu sein und die Kontrolle zu verlieren. Höhenangst und Platzangst spielen ebenfalls oft eine Rolle.

Lähmendes Gefühl
Immer wieder beschreiben Betroffene ein lähmendes Gefühl:
sorgenvolle Gedanken in Anbetracht des nächsten Fluges, Versagensängste, die Angst vor der Angst im Flugzeug steigt, so dass viele Betroffene ausweichen und immer mehr Vermeidungsstrategien anwenden.
Vermeidungsstrategien können fatal sein, da sie die Tendenz haben sich auszuweiten und zu chronifizieren.

Angst vor dem Fliegen - Verbreitung in der Bevölkerung


Hypnose gegen Flugangst Berlin - Aviophobie mit Hypnose behandeln

20 % der Bevölkerung leidet unter Flugangst


Betroffene schränken sich häufig in ihrem Leben beruflich und/oder privat ein, nehmen lange Strecken im Auto oder Zug in Kauf und vermeiden berufliche und private Situationen in denen sie fliegen müssen.
Nicht selten werden Flüge nur unter Medikamenten und großer Anspannung ausgehalten.

Bei Betroffenen kann eine Panik entstehen, die sich auf den ganzen Körper auswirkt und eine lähmende Wirkung auf den Körper hat. Im Jahre 2007 wurde eine Flugangst-Studie veröffentlicht, welche die Betroffene in 3 Gruppen aufgeteilt hat:

  • 70 % sind wenigstens einmal oder mehr geflogen bis die Flugangst dann plötzlich ohne Anzeichen eingetreten ist.
  • 20 % der Menschen, die Flugangst haben, berichten von einem Auslöser der Flugangst wie eine Erfahrung mit Turbulenzen oder einer Notlandung während eines Fluges.
  • 10 % der Menschen mit Flugangst sind noch nie geflogen und haben Angst davor, das erste Mal zu fliegen.
Angst vor dem Fliegen - Hypnose Berlin gegen Flugangst Häufige Ursachen bei Flugangst sind das Gefühl von Ausgeliefertsein, Angst vor einem und vor Turbulenzen. Gleichzeitig ist die Angst vor Terror angestiegen.
Flugangst (Aviophobie) ist verwandt mit der Klaustrophobie, der Angst vor dem Aufenthalt in geschlossenen Räumen und zählt zu den spezifischen Phobien.
Flugangst kann sich daneben auch beziehen auf Angst, vor Verletzung eigener Kontrollbedürfnisse, Höhenangst, Angst davor, die Selbstkontrolle zu verlieren.
Menschen mit Flugangst reagieren häufig sehr gut auf Hypnosetherapie, was zu einer merklichen Reduzierung der Ängste und Verbesserung der eigenen körperlichen Empfindung beim Fliegen führen kann.
(Grafik: Hypnose gegen Flugangst Berlin - Aviophobie mit Hypnose behandeln, Angst vor dem Fliegen - Hypnose Berlin gegen Flugangst )

Hypnose gegen Flugangst - Aviophobie mit Hypnose überwinden.

Sie möchten mehr darüber erfahren wie Ihnen Hypnose in meiner Praxis helfen kann?
Lassen Sie uns Ihr Anliegen unverbindlich besprechen und hinterlassen Sie hier Ihre Kontaktdaten -
Ich melde mich umgehend bei Ihnen:
Bitte geben Sie Ihren Name an.
Verschrieben?
Oder jetzt anrufen 030 - 5770 4291 und wir besprechen unverbindlich wie Hypnose Ihnen gegen Flugangst helfen kann.


Wirkung von Hypnose bei Flugangst / Flugphobie

Hypnose Berlin gegen Flugphobie und Angst vor FlugzeugenHypnose hilft Ihnen an Traumstrände zu reisen oder beruflich durchzustarten, wenn das Flugreisen erfordert.
Die Ergebnisse aus der aktuellen Forschung zeigen, dass eine schnelle und effektive Hypnosetherapie zur Überwindung von Flugangst möglich ist.
Dabei wird die Arbeit mit Hypnose bei Flugangst an der Vorgehensweise und den Techniken angelehnt, die sich bei Ängsten als sehr gut bewährt haben mit dem ganz speziellen Fokus auf Fliegen, Flugangst mit all seinen Symptomen und Auswirkungen auf den Betroffenen.
Verglichen mit anderen Therapieformen genügen wenige Sitzungen. Die Therapiedauer mit Hypnose ist in der Regel auf maximal 8 Sitzungen begrenzt - durchschnittlich sind es 4 Sitzungen.
Die Anzahl der Stunden ist ganz individuell und abhängig zum Beispiel von der Komplexität und der jeweiligen Erfahrungswelt des Klienten.
(Grafik: Hypnose Berlin gegen Flugphobie und Angst vor Flugzeugen)

Ängste wie Flugangst, haben die Tendenz sich auszuweiten und zu chronifizieren.
Vermeidungsverhalten kann zur Folge haben, dass Ängste eher mehr werden als weniger.
Daher ist es um so wichtiger für Sie, neue Möglichkeiten zu entdecken für ein freies und selbstbestimmtes Leben ohne Angst. Hypnose gibt Ihnen neue Strategien an die Hand und hilft Ihnen Ihre Angst zu überwinden.
Telefonische Beratung unter 030 - 5770 4291

Anwendung von Hypnose bei Flugangst

Durch die Behandlung von Flugangst mit Hypnose erhalten Sie die Kontrolle und Selbstbeeinflussung über körperliche und mentale Zustände.
Durch spezielle und hocheffektive Techniken erhalten Sie die Kontrolle zur körperlichen und mentalen Selbstbeeinflussung.
Suggestionen werden in der hypnotischen Trance im Unterbewusstsein verknüpft.
Durch den hypnotischen Zustand und Tiefentrance werden posthypnotische Suggestionen geankert und auf die Weise eine Etablierung des Zustandes geschaffen.
Die Verbindung von Hypnose und Techniken zur Selbsthypnose ermöglichen Ihnen, dass Sie sich zwischen den Hypnoseterminen optimal vorbereiten können und mit jeder Trance immer schneller und leichter in die Trance gehen können.
Die Erfahrung zeigt, dass auf die Weise die bestmöglichen Ergebnisse erzielt werden und vor allem nachhaltig das Leben von vielen ehemals Betroffenen positiv verändert hat.

Neuronale Tiefenentspannung
erlaubt Ihrem Organismus während der hypnotischen Trance sich effektiv und intensiv mit inneren Blockaden und der Flugangst auseinanderzusetzen.

Bei Angstzuständen und Panik
ist Dissoziation hilfreich. Für einen hilfreichen Umgang werden Bilder und positive Anker genutzt, um angstbesetzte Situationen zu verändern. Durch die Loslösung von der Angst kann der Umgang mit der Flugangst und das Erleben des Fliegens bedeutend verbessert werden und die Intensität der Angstgefühle reduziert und gleichzeitig Ängste überwunden werden.

Das Potenzial der Selbstbeeinflussung
wird wieder oder neu aktiviert. Dadurch wird die Kontrolle über den eigenen Körper und die mentale Stärke deutlich und nachhaltig angestoßen. Durch verschiedene Techniken wie posthypnotische Anker erhalten Sie die Möglichkeit zwischen den Sitzungen in den Zustand der aktiven Selbstkontrolle zurückzukehren.

Hypnotherapeutische Interventionen können innere Ängste und traumatische Erlebnisse lösen
und so Seele und Organismus entlasten. In der hypnotischen Trance können neue Erfahrungen zu einer Neuorientierung, Entwicklung und Reifung der Seele führen und gesamt zu einem neuen Umgang mit Flugangst und Fliegen.

Ziele und Flüge
können in der Hypnose nachhaltig bearbeitet und visualisiert werden, so werden Sie aktiv für Ihren nächsten Flug optimal vorbereitet.

Blockaden wie Angst und Scham
können gelöst und umgewandelt werden.

Klientenberichte: Erfahrungen mit Hypnose gegen Flugangst bei Hypnose-Zehlendorf Berlin

Lesen Sie die Berichte einiger meiner Klienten und Kunden.


Ein großer Teil meiner Klienten, die in meine Hypnose Praxis mit Flugangst kommen, haben bereits eine langjährige Erfahrung mit Angst hinter sich:

Viele von ihnen sind viele Jahre ganz natürlich und selbstverständlich geflogen bis plötzlich die Flugangst da war.


Das ist für viele oft nicht zu verstehen und im Leben mitunter stark einschränkend für sich selbst und häufig auch für die Familie. Die Angst vor dem Fliegen bringt viele Menschen dazu, Flüge ganz zu vermeiden oder unter starkem Druck, Anspannung und Angst zu fliegen, was häufig nur unter Gabe von Medikamenten möglich ist.

Auf der anderen Seite sind viele Betroffene, die bisher noch nie geflogen sind und es sich wünschen, entfernte Reiseziele zu besuchen oder im Job aufzusteigen.
Die Erfahrungsberichte zeigen, dass sich bereits mit der ersten Hypnose Sitzung etwas verändert und diese Veränderung in den nächsten Tagen, Wochen immer mehr wachsen kann.
An dieser Stelle möchte ich mich gerne bei jedem Einzelnen für das Freigeben seines Erfahrungsberichtes bedanken.
Machen Sie sich beim Lesen selbst leichter ein Bild darüber wie Hypnose hilft und auch Sie unterstützen kann:

Thema: Flugangst - Angststörung mit Panikattacken
I., S., Berlin | Juli 2017
Ich hatte vor zwei Jahren einen Zusammenbruch, ausgelöst durch permanenten Stress und Überbelastung.
Seitdem litt ich unter einer Angststörung mit Panikattacken sowohl in den öffentlichen Verkehrsmitteln als auch im Auto.
Ich litt unter Symptomen wie Kribbeln im Bauch, welches langsam in die Brust wanderte und sowohl Herzrasen als auch Extra-Systolen auslöste, Zittern in den Armen und Beinen, Schwächegefühl und Schwindel.
Allein der Gedanke, in ein Flugzeug zu steigen, machte mich unglaublich nervös. Ich war 1,5 Jahre bei einer Psychotherapeutin in Gesprächstherapie, was mir aber leider nicht viel brachte. Ich fühle mich weiterhin unsicher und verlor zunehmend an Selbstvertrauen. Ich suchte nach einer alternativen Behandlungsmethode, um mein Leben endlich wieder in den Griff zu bekommen und traf auf Isabella. Isabella war mir sofort sympathisch.
Sie hat eine unglaublich freundliche und offene Art.
Sie nimmt sich Zeit, hinterfragt viel und hört aufmerksam zu. In den ersten Hypnose-Sitzungen konnte ich mich nicht komplett entspannen, weil ich ein Mensch bin, welcher gern die Kontrolle behält.
Doch mit jeder Hypnose-Sitzung fiel ich in eine tiefere Entspannung und konnte mich vollkommen fallen lassen.
Wir haben Anker gesetzt - Bilder, die ich mir in einer angespannten Situation ins Gedächtnis rufen kann, um so wieder in die Entspannung zu kommen.
Jetzt, nach den Hypnose-Behandlungen geht es mir viel besser.
Ich kann ins Auto und/oder in die Bahn einsteigen und leide nicht mehr unter den zuvor genannten Symptomen. Seitdem bin ich sogar schon wieder 3 Mal geflogen … 😊
Ich empfehle Isabella unbedingt weiter.
Ich bin ihr für ihre Hilfe und Unterstützung sehr dankbar!

Bewertet von Ines auf Google: Zur Bewertung

Thema: Flugangst - Angstfrei mit Hypnose
Richard, T., Berlin | Mai 2017
Hallo Isabella, ich möchte mich für Deine Hilfe vor meiner Reise nach Australien bedanken und Dir mein Feedback zur Behandlung mit Hypnose geben. Ich bin glücklich darüber, dass ich mich für Hypnose entschieden habe.
Dass ich mit Deiner Unterstützung und Hypnose meine Ängste überwunden habe.
Ich hätte sonst nie erfahren wie viel Schönes es für mich in Australien zu erleben gab!
Die Suggestionen haben mich begleitet und mich vor dem Flug beruhigt und so bin ich tatsächlich nach so vielen Jahren wieder geflogen! Ich freue mich so sehr, dass ich mich getraut habe und dieses schöne Land bereisen konnte.
Und meine Frau freut sich natürlich auch. Ich habe viel gesehen und gelernt und kann vieles in mein Leben mitnehmen. Mit all der Freunde und den Eindrücken habe ich sogar Lust auf den nächsten Flug und wir schauen zu Hause auch schon nach den nächsten Reisezielen :)
Vielen, Dank Isabella! Ihr Richard, T.

Thema: Flugangst und Höhenangst
Bettina, S., Berlin | Dezember 2016
Liebe Isabella,
gerade habe ich Dich wieder in meiner Firma empfohlen und Deine Webseite und Telefonnummer weitergegeben. Bei der Gelegenheit ist mir meine Hypnose gegen Flugangst wieder in Erinnerung gekommen gedacht, die jetzt schon knapp 6 Monate her ist.
Ich bin immer noch so stolz auf mich und freue mich, dass ich den Schritt mit Hypnose gegangen bin.
Beruflich hat sich durch das Fliegen jetzt richtig viel geändert und ich kann mich jetzt ohne Angst so einbringen wie ich es immer wollte!
Die Beförderung steht im nächsten Jahr an und ich bin mir sicher, ohne Hypnose hätte ich meine Ängste vor dem Fliegen, besonders auch vor der Höhe nicht so schnell überwunden.
Ich brauche jetzt keine Medikamente mehr um mich vor dem Fliegen und während des Fluges zu beruhigen, sondern kann einfach entspannt in den Flieger einsteigen!
Die Selbsthypnose Techniken helfen mir auch immer noch während der Flüge sehr - und auch sonst, wenn ich mir mal etwas Gutes tun möchte!
Ich bin Dir zu tiefst dankbar!
Vielen lieben Dank! Deine Bettina, S.

Fragen zu Hypnose gegen Flugangst


Flugangst kann sich bis zu Panik und Panikattacken steigern und das noch lange vor dem eigentlichen Flug.
Symptome und Auswirkungen der Angst vor dem Fliegen können unterschiedlich sein.
Häufig haben Menschen einen langen Leidensweg hinter sich, nehmen lange Fahrten im Auto oder im Zug in Kauf und verzichten sogar auf Aufstiegschancen im Beruf, wenn sie Flüge vermeiden.
Die Anwendung von Hypnose kann zu einer merklichen Verbesserung im Umgang mit Flügen führen und zu einer Überwindung der Angst verhelfen.
Gleichzeitig erhalten Sie die Kontrolle über Ihr Leben, ihren körperlichen Empfindungen und mentalem Bewusstsein zurück.

In einer hypnotischen Trance sind Menschen mehr "da" als weg. Hypnose ist ein hoch konzentrativer Zustand bei gleichzeitiger Entspannung. Sie hören meine Worte und haben zu jeder Zeit die volle Kontrolle.
In der Trance hat Ihr Organismus, die Möglichkeit Blockaden und Ängste abzubauen und - was sich langfristig und vor allem nachhaltig positiv auf Ihr Erleben auswirken kann.

Nein, das genaue Gegenteil ist der Fall:
Mit Hypnose gewinnen Sie mehr Kontrolle für sich und Sie erhalten in der Trance mehr und vor allem innigeren Kontakt zu den Ressourcen Ihres Unterbewusstseins, zu denen Sie sonst in Bewussten auf diese Art keinen Zugriff haben.

Nein, es kann nicht passieren, dass Sie nicht wieder aufwachen.
Wenn die geführte Trance während der Hypnose beendet werden würde, würde die Trance in einen Schlaf übergehen, aus dem Sie dann erwachen, wenn Sie ausgeschlafen haben.

Jetzt anrufen 030 - 5770 4291 und wir besprechen unverbindlich wie Hypnose auch Ihnen gegen Flugangst helfen kann oder schreiben Sie mir: JA! Ich möchte angstfrei fliegen

Flugangst / Flugphobie durch Selbsthypnose reduzieren und ohne Angst fliegen

Ein großer Teil der effektiven und nachhaltigen Hypnosetherapie bei Flugangst ist die Hilfe zur Selbsthilfe.
Mit Selbsthypnose bekommen Sie Werkzeuge und Selbsthilfetechniken an die Hand, die auf eine uralte Tradition beruht.
Selbsthypnose ist eine wirksame Technik der positiven Selbstbeeinflussung, die die eigenen Ressourcen und Potenziale in höchstem Maße für sich nutzt.
So wird Hypnose durch die Selbsthypnose vervollständigt und zu einer effektiv, wirkungsvollen Hypnosetherapie bei Flugangst.
Mehr Informationen zum konkreten Ablauf einer Hypnose Sitzung bei mir finden Sie unter Das erste Mal hypnotisieren lassen und auch unter Häufig gestellte Fragen zu Hypnose.

* Bitte beachten Sie, dass Ergebnisse einer Behandlung mit Hypnose individuell sind und von Person zu Person abweichen können. Ich nehme ausdrücklich Abstand von Erfolgsgarantien und Heilungsversprechen und entscheide im Einzelfall über Annahme oder Ablehnung einer Behandlung.
Hypnosetherapie kann die medizinische Betreuung durch einen entsprechenden Facharzt unterstützen und ersetzt nicht die medizinische Abklärung und Untersuchung durch einen Arzt.

Therapeutin Isabella Buschinger

Hypnose Berlin Praxis
Isabella Buschinger

Kranoldplatz 1a
12209 Berlin


030 - 5770 4291


Rückruf anfordern:

Bitte geben Sie Ihren Name an.
Verschrieben?