Innere Unruhe und Nervosität durch Hypnose bekämpfen

Hypnose bei innerer Unruhe und Nervosität -
Wenn das Leben zittrig wird.

Innere Unruhe und Nervosität überwinden mit Hypnose Berlin

Ich möchte Sie auf dieser Seite über Hypnose bei innerer Unruhe und Nervosität informieren und Ihnen zeigen wie Hypnosetherapie in meiner Praxis für Sie hilfreich sein kann, Unruhe und Anspannung zu bekämpfen.

Richtig abschalten bei innerer Unruhe und Nervosität

Manchmal weiß man gar nicht warum. Man fühlt sich unruhig und nervös, so also würde etwas Schlimmes hinter der nächsten Tür lauern.
In solchen Augenblicken können Sie sich kaum noch konzentrieren, sind müde ohne schlafen zu können und das Leben fühlt sich finster und flüchtig an.
Wer diese innere Unruhe kennt weiß, dass man sich nur allzuleicht darin verlieren kann. Der Ausweg ist abschalten, einfach so. Klingt leicht? Ist es auch – Hypnose hilft.

Symptome und Anzeichen von Unruhe und Nervosität


Nervosität und der Zustand von innerer Unruhe kann sich bei Menschen durch unterschiedliche Symptome und Körperreaktionen zeigen.
Menschen, die sich unruhig fühlen sind weniger gelassen, empfinden eine Art Druck und haben das Gefühl permanent gehetzt zu sein.
Nervöse Unruhe zeigt sich auch körperlich, so sind nervöse Menschen leichter reizbar und können weniger gut in ihrem Gleichgewicht sein.
Innere Unruhe kann sich auch körperlich durch Rückenschmerzen, Schlafstörungen, Magenschmerzen und Verstimmungen wie Durchfall zeigen, Herzrhythmusstörungen oder auch mehr (diffuse) Angstgefühle, Unsicherheit oder depressive Verstimmung.
Symptome können sein:

  • zitternde Hände
  • Schweißausbrüche, Hitzewallungen
  • Herzrasen und Herzklopfen, Herzrhythmusstörungen
  • Bluthochdruck
  • schnelles Atmen und Schwindel
  • Muskelzucken
  • Konzentrationsschwierigkeiten bei täglichen Herausforderungen und in der Arbeit und Konzentrationsschwäche
  • Rückenschmerzen
  • Schlafstörungen
  • Magenschmerzen
  • Verstimmungen wie Durchfall
  • Angst und Angstgefühle
  • Unsicherheit
  • depressive Verstimmung und Depression

Ursachen von innerer Unruhe und Angstzuständen

Es gibt eine Reihe von Auslösern, die zur inneren Unruhe und Nervosität führen. Unfälle gehören dazu, Verlust oder Traumata.
Doch häufig genug finden Sie keinen ausreichenden Grund für Ihre Nervosität, die innere Unruhe und die diffusen Ängste, die damit einhergehen.
Dann wird es besonders schwierig. Denn wir Menschen können gar nicht gut damit umgehen, dass es da Dinge gibt, die wir uns nicht erklären können.
Also suchen und suchen wir.
Je länger und intensiver diese Suche ist, desto unruhiger und nervöser werden wir. Ein Kreislauf, der sich stoppen lässt.
Nämlich dann, wenn Sie damit aufhören die Ursache für Ihre innere Unruhe zu suchen und damit beginnen, das was ist erst einmal zu akzeptieren.

Innere Unruhe überwinden mit Hypnose

Sie möchten mehr darüber erfahren wie Ihnen Hypnose in meiner Praxis helfen kann?
Lassen Sie uns Ihr Anliegen unverbindlich besprechen und hinterlassen Sie hier Ihre Kontaktdaten -
Ich melde mich umgehend bei Ihnen:
Bitte geben Sie Ihren Name an.
Verschrieben?
Oder jetzt anrufen 030 - 5770 4291 und wir besprechen unverbindlich wie Hypnose Ihnen helfen kann, Unruhe und Anspannung zu bekämpfen und zu überwinden.


Innere Unruhe und Nervosität durch Hypnose bekämpfen - ohne Medikamente

Hypnose hilft Ihnen, innere Unruhe bekämpfen, Spannungen abzubauen und mehr in die eigene Kraft und Energie zu kommen.
Hypnose macht Sie ruhiger, klarer in Ihrer Entscheidung und hilft Ängste und Blockaden zu lösen.
Hypnose ist ein probates Mittel, diesen Kreislauf zu unterbrechen. Die Wirkung setzt bereits bei dem Entschluss an, sich professionelle Hilfe zu holen.
Denn ab jetzt hat der Geist den hellen Schimmer eines Auswegs erblickt.
Er hat eine andere Beschäftigung gefunden, die ihn immer wieder davon abhält, sich mit der inneren Unruhe und der dahinterliegenden Angst zu beschäftigen.
Auch wenn das noch lange nicht ausreicht, auch wenn die Wirkung vielleicht so gering ist, dass sie auf den ersten Blick noch gar nicht bemerkt wird – es ist ein erster Schritt.

Innere Unruhe und Nervosität haben die Tendenz sich auszuweiten und mehr und größer zu werden, so lange dieser Kreislauf nicht unterbrochen wird.
Wir werden unruhiger und nervöser, die Gefahr ist da sich darin zu verlieren.
Daher ist es umso wichtiger, diesen Kreislauf zu unterbrechen, neue Möglichkeiten zu entdecken für ein freies und selbstbestimmtes Leben in Ruhe. Hypnose gibt Ihnen neue Strategien an die Hand und hilft Ihnen innere Unruhe, Anspannungen und Nervosität zu überwinden.
Telefonische Beratung unter 030 - 5770 4291

Das Vorgespräch vor der eigentlichen Hypnose

Der zweite Schritt wird deutlicher sein, spürbarer. Es ist das Vorgespräch in ruhiger Atmosphäre.
Ja, jetzt ist Ihr Geist aufgeregt – und er hat auch einen Grund dafür. Schließlich erlebt er etwas Neues, etwas Aufregendes und Interessantes.
Das Gespräch findet in einem angenehmen Raum statt, aber noch nicht im Hypnose-Sessel. Bei diesem ersten Gespräch geht es einzig um Sie, und darum einander kennenzulernen.
Es gibt keine Bewertung, kein „Stell dich nicht so an“ und auch kein „Ach wir furchtbar ist das doch alles.“
Nutzen Sie den Raum dafür über ihre Hoffnungen und Ihre Ängste zu sprechen.
Formulieren Sie Ihre Ziele und Ihre größten Befürchtungen und zeigen Sie Ihren Zweifeln, dass Sie sie ernst nehmen.

Die erste Hypnose: Die innere Ruhe wiederfinden

Jetzt geht es los. Wieder wird ihr Geist aufgeregt sein.
Vielleicht ist die Nervosität etwas geringer als vorher, weil nicht mehr alles neu ist, vielleicht ein bisschen größer. Doch schon wenn Sie in dem bequemen Hypnose-Sessel Platz nehmen, spüren Sie die Entspannung.
Sie werden ruhiger, Ihre Gedanken hören auf, sich immer im selben Kreis zu drehen, Ihre Nervosität verschwindet.
Bald schon geht Ihr Atem gleichmäßiger, Ihr Herzschlag verlangsamt sich und auch ihre Gehirnaktivität wird ruhiger, so als würden Sie sich sehr intensiv auf eine Sache konzentrieren.
Jetzt sind bereit dafür Ihr eigenes Inneres zu erleben.
Sie treffen altbekannte innere Helfer und lernen neue Unterstützer kennen die Ihnen helfen, Ihre innere Unruhe zu befrieden.

Kleine und große Erfolge mit Hypnose bei innerer Unruhe

Bereits nach der ersten Sitzung gibt es eine deutliche Veränderung. Ihre innere Unruhe wird weniger, Sie lernen sie mithilfe des Atems besser zu kontrollieren.
Im Laufe der nächsten Sitzungen werden spannende Dinge passieren.
Vielleicht finden Sie die uralte Ursache ihrer Nervosität, vielleicht erkennen Sie die ganz aktuelle Situation, die Sie unglücklich und nervös macht.
Was auch immer hinter Ihrer Nervosität und inneren Unruhe steckt, in wenigen Sitzungen werden Sie mehr darüber erfahren.

Kraft und Energie

Diese Selbsterkenntnis ist immer der erste Schritt zur Besserung. Doch damit es wirklich gut wird, braucht es Kraft und Mut, um Dinge zu ändern. Auch diese Kraft schlummert in Ihnen. Gerade wer viele Ängste hat, hat auch jede Menge Mut – denn beides kommt aus der gleichen Energie. Durch die Hypnose finden Sie wieder Kontakt zu Ihrem Unterbewusstsein. Blockaden werde gelöst, Ängste verschwinden wie von selbst und Sie haben wieder Zugang zu Ihren ureigensten Kraftreserven.

Gönnen Sie sich das gute Leben

Mit Hypnose machen Sie sich das Leben leichter. Sie bringen sich in Kontakt mit sich selbst und lernen mit schwierigen, beängstigenden aber auch mit schönen und glücklichen Situationen besser umzugehen.
Denn wer mit sich selbst in Kontakt ist, der lebt wirklich ein selbstbestimmtes Leben.

Selbsthypnose bei innerer Unruhe hilft auch Nervosität abzubauen

Ein großer Teil der effektiven und nachhaltigen Hypnosetherapie bei innerer Unruhe und Nervosität ist die Hilfe zur Selbsthilfe.
Mit Selbsthypnose bekommen Sie Werkzeuge und Selbsthilfetechniken an die Hand, die auf eine uralte Tradition beruht.
Selbsthypnose ist eine wirksame Technik der positiven Selbstbeeinflussung, die die eigenen Ressourcen und Potenziale in höchstem Maße für sich nutzt.
So wird Hypnose durch die Selbsthypnose vervollständigt und zu einer effektiv, wirkungsvollen Hypnosetherapie bei der Bekämpfung von Nervosität und Unruhe.

Klientenberichte: Erfahrungen mit Hypnose bei innerer Unruhe und Nervosität

Lesen Sie die Berichte einiger meiner Klienten und Kunden.
Ein großer Teil meiner Klienten, ist schon lange auf der Suche nach etwas was gegen innere Unruhe, Nervosität und Angstzustände hilft und möchte die innere Ruhe wiederfinden und mit sich im Einklang sein.
So kommen viele mit dem Wunsch in meine Hypnose Praxis innere Unruhe zu bekämpfen um wieder mehr Ruhe zu spüren und "runter zukommen".

Menschen mit innerer Unruhe wünschen sich, wieder richtig zu entspannen und Ruhe empfinden zu können.


Leichte Reizbarkeit, Schwitzen, Unruhe wirkt auf Dauer im Leben mitunter stark einschränkend - zum einen für sich selbst und häufig auch für die ganze Familie. Irgendetwas scheint nicht zu stimmen und so haben viele bereits einige Untersuchungen durchführen lassen - ohne Diagnose. Gleichzeitig steigt der Wunsch endlich wieder durchatmen zu können und zu entspannen, Dinge des Alltags wieder ganz normal erledigen zu können.

Die Erfahrungsberichte zeigen, dass sich bereits mit der ersten Hypnose Sitzung etwas verändert und diese Veränderung in den nächsten Tagen, Wochen immer mehr wachsen kann.
An dieser Stelle möchte ich mich gerne bei jedem Einzelnen für das Freigeben seines Erfahrungsberichtes bedanken.
Machen Sie sich beim Lesen selbst leichter ein Bild darüber wie Hypnose hilft und auch Sie unterstützen kann:

Thema: Hypnose bei Nervosität und innerer Unruhe
Petra, L., Berlin | Januar 2017
Hallo Isabella, an dieser Stelle will ich danke sagen für die Erfahrung bei Dir und ein Feedback zur Behandlung mit Hypnose dalassen.
Es war ein langer Weg bevor ich in Deine Praxis gekommen bin, viele Arztbesuche ohne Diagnose. Ich war und bin gesund, was auf der einen Seite gut und auf der anderen Seite mich erst recht nicht ruhig hat schlafen lassen. Dass ich mit Deiner Unterstützung und Hypnose meine innere Unruhe überwunden habe ist für mich heute ein großes Geschenk.
Ich kann wieder besser schlafen und endlich wieder zur Ruhe kommen!
Deine Suggestionen haben mich begleitet und mir wieder Ruhe gezeigt. Ich konnte zum ersten Mal seit langem wieder ganz bei mir selbst ankommen und die wichtigen Dinge in meinem Leben wieder erkennen.
Ich danke Dir sehr für die Erfahrung.
Liebe Grüße, Petra, L.

Thema: Hypnose gegen innere Unruhe, Schwitzen und Schweißausbrüche
Maik, U., Berlin | September 2017
Hallo Isabella,
vieles hat sich seit den Hypnose Sitzungen verändert. Ich kann wieder meiner Arbeit nachgehen und den Dingen, die mir Freude breitet haben ohne abends völlig erschöpft ins Bett zu fallen. Das starke Schwitzen und die Schweißausbrüche haben nachgelassen, auch die Unruhe, die mich so lange begleitet hat ist so nicht mehr da!
Ich bin wieder offener und nehme mehr am Leben teil. Ich habe auch den Eindruck dass sich meine Grundstimmung ins Positive verändert hat.
Ich kann Deine Arbeit und Deine Praxis ohne Zweifel weiterempfehlen und bin froh, dass ich Hypnose durch Dich erfahren habe.
Danke Du hast mir geholfen wieder mehr Lebendigkeit in mein Leben zu finden!
Ich danke Dir sehr!
Lieben Gruß! Maik, U.

Fragen zu Hypnose bei innerer Unruhe, Nervosität und Anspannung


Innere Unruhe, Nervosität, Anspannung und Angst kann sich bis zu Panik steigern.
Symptome und Auswirkungen können unterschiedlich sein.
Hypnose hilft Nervosität abzubauen und Innere Unruhe zu überwinden.

In einer hypnotischen Trance sind Menschen mehr "da" als weg. Hypnose ist ein hoch konzentrativer Zustand bei gleichzeitiger Entspannung. Sie hören meine Worte und haben zu jeder Zeit die volle Kontrolle.
In der Trance hat Ihr Organismus, die Möglichkeit Blockaden und Ängste abzubauen und - was sich langfristig und vor allem nachhaltig positiv auf Ihr Erleben auswirken kann.

Nein, das genaue Gegenteil ist der Fall:
Mit Hypnose gewinnen Sie mehr Kontrolle für sich und Sie erhalten in der Trance mehr und vor allem innigeren Kontakt zu den Ressourcen Ihres Unterbewusstseins, zu denen Sie sonst in Bewussten auf diese Art keinen Zugriff haben.

Nein, es kann nicht passieren, dass Sie nicht wieder aufwachen.
Wenn die geführte Trance während der Hypnose beendet werden würde, würde die Trance in einen Schlaf übergehen, aus dem Sie dann erwachen, wenn Sie ausgeschlafen haben.

Jetzt anrufen 030 - 5770 4291 und wir besprechen unverbindlich wie Hypnose Ihnen bei innerer Unruhe, Nervosität und Anspannung helfen kann. Oder schreiben Sie mir:
JA! Ich möchte meine innere Unruhe bekämpfen
Mehr Informationen zum konkreten Ablauf einer Hypnose Sitzung bei mir finden Sie unter Das erste Mal hypnotisieren lassen und auch unter Häufig gestellte Fragen zu Hypnose.

* Bitte beachten Sie, dass Ergebnisse einer Behandlung mit Hypnose individuell sind und von Person zu Person abweichen können. Ich nehme ausdrücklich Abstand von Erfolgsgarantien und Heilungsversprechen und entscheide im Einzelfall über Annahme oder Ablehnung einer Behandlung.
Hypnosetherapie kann die medizinische Betreuung durch einen entsprechenden Facharzt unterstützen und ersetzt nicht die medizinische Abklärung und Untersuchung durch einen Arzt.

Therapeutin Isabella Buschinger

Hypnose Berlin Praxis
Isabella Buschinger

Kranoldplatz 1a
12209 Berlin


030 - 5770 4291


Rückruf anfordern:

Bitte geben Sie Ihren Name an.
Verschrieben?