Rauchentwöhnung

Über Hypnose zur Rauchentwöhnung.

Hypnose Berlin Nichtraucher Hypnose zum Rauchen aufhören
Ich möchte Sie auf dieser Seite über die Rauchentwöhnung mit Hypnose informieren und Ihnen zeigen wie eine Hypnosesitzung in meiner Praxis für Sie hilfreich sein kann und Ihr Leben verändern kann.

Mit medizinischer Hypnose Rauchen aufhören - Mehr vom Leben!

Die allermeisten Menschen wissen um die gesundheitlichen Gefahren und Risiken, die das Rauchen mit sich bringen.
Doch das Verlangen ist meist größer als der Verstand der sagt "Lass´ es doch, Du hast doch schon genug geraucht" und doch geht der Griff wieder in Richtung Zigarette.
Aber was wäre, wenn Sie wüssten, dass fast alle negativen und gesundheitlichen Auswirkungen, die mit dem Rauchen entstehen, umkehrbar sind?!
Der menschliche Körper ist so klug, dass er sich unmittelbar nach der letzten Zigarette sofort wieder beginnt zu reinigen und zu regenerieren.

Rauchen aufhören - das passiert nach der letzten Zigarette im Körper


Rauchen aufhören mit Hypnose - Vorteile für die Gesundheit Der menschliche Körper reagiert sofort nach der letzten Zigarette und beginnt sich wieder zu regenerieren.
  • Nach nur 20 Minuten beginnt Ihre Herzfrequenz wieder normal zu werden
  • Nach 2 Stunden sind Herzfrequenz und Blutdruck wieder normal.
  • Nach 5 Stunden beginnt sich die Blutzirkulation zu verbessern.
  • Nach 12 Stunden ist die Menge an Sauerstoff im Blut wieder normal.
  • Nach 2 Tagen verbessern sich Geruch und Geschmack.
  • Nach 2 Wochen beginnen die Entzugserscheinungen zu sinken.
  • Nach 6 Monaten nehmen Husten und Kurzatmigkeit drastisch ab.
  • Nach 1 Jahr halbiert sich das Risiko von Herzerkrankungen.
    (Grafik: Rauchende Erwachsene in Deutschland - Rauchen aufhören mit Hypnose Berlin)

Mit Hypnose zum Nichtraucher - Rauchen aufhören in nur einer Sitzung

Rauchende Erwachsene in Deutschland - Rauchen aufhören mit Hypnose Berlin Etwa 30 Prozent der Erwachsenen rauchen, also etwa 20 Millionen Menschen in Deutschland.
Ein starker Raucher kann so sein Leben um Jahre verkürzen gegenüber einem Nichtraucher und das muss nicht sein.
Damit zählt Rauchen zum größten vermeidbaren Gesundheitsrisiko in Deutschland, das besagt die "Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland (DEGS1)“. Ein starker Raucher kann so sein Leben um Jahre verkürzen gegenüber einem Nichtraucher und das muss nicht sein.
Das Ziel endlich mit dem Rauchen aufzuhören, begleitet Menschen oft jahrelang, teils mit rauchfreien Phasen und erneuten Rückfällen.
Mit Hypnose dagegen kann sich Ihr Leben in nur einer Sitzung verändern. Sie können mit der Unterstützung und Kraft der Hypnose zu einem entspannten und gesünderen Menschen werden, endlich rauchfrei durchs Leben gehen und freier atmen. (Grafik: Rauchende Erwachsene in Deutschland - Rauchen aufhören mit Hypnose Berlin)

Rauchen aufhören mit Hypnose

Sie möchten mehr darüber erfahren wie Ihnen Hypnose in meiner Praxis bei der Rauchentwöhnung helfen kann?

Lassen Sie uns unverbindlich darüber besprechen und hinterlassen Sie hier Ihre Kontaktdaten -
Ich melde mich umgehend bei Ihnen:
Bitte geben Sie Ihren Name an.
Verschrieben?
Oder jetzt anrufen 030 - 5770 4291 und wir besprechen unverbindlich wie auch Sie mit Hypnose aufhören zu rauchen.


Rauchen aufhören - die Wirkung der Nichtraucher Hypnose

Endlich rauchfrei, ohne Gedanken an die nächst mögliche Zigarette, was so oft mit einem schlechten Gewissen verbunden ist - das ist für viele Menschen ein großer Wunsch.
Und bekomme ich immer wieder die Frage gestellt "Kann ich wirklich mit Hypnose mit dem Rauchen aufhören?" und "Für wen ist Hypnose zur Rauchentwöhnung geeignet?"
Und da ist es ganz klar:
Für diejenigen, die noch nicht versucht haben mit dem Rauchen aufzuhören und auch für die, die es bereits versucht haben und dabei gescheitert sind!
Für diejenigen, die ihr Leben und ihre Gesundheit wieder selbst in die Hand nehmen möchten und frei atmen und entscheiden möchten.
Für alle, die sich nicht länger mit Versuchen und Scheitern quälen möchten und sich nicht damit zufrieden geben wollen, dass sie halt einfach "Raucher" sind und vielleicht sogar bleiben.
Hypnose kann Ihr Start in ein neues, gesünderes und rauchfreies Leben sein.
Seien Sie gespannt wie einfach es gehen kann.
Mit neuer Kraft und mentaler Stärke können Sie durch die Hypnose leichter mit dem Rauchen aufhören.

Rauchfrei mit Hypnose in Berlin Lichterfelde Steglitz Zehlendorf Können Sie eine oder mehrere der folgenden Fragen mit "JA" beantworten?
  • Fällt es Ihnen schwer, längere Zeit nicht zu rauchen oder daran zu denken?
  • Richten Sie Ihren Tag nach Raucherpausen aus?
  • Rauchen Sie auch in ungünstigen Situationen, dafür hastig und schnell?
  • Haben Sie mehr Verlangen nach Zigaretten bei Langeweile, Stress, Frust, Wut oder Trauer oder wenn Sie sich belohnen möchten?
  • Haben Sie durch das Rauchen gesundheitliche Probleme?
  • Wünschen Sie sich freier atmen zu können?
  • Möchten Sie Ihren Kindern oder Umfeld ein Vorbild sein?
  • Möchten Sie Ihr Geld für andere Dinge in Ihrem Leben einsetzen?

Wenn Sie eine oder mehrere Fragen mit "JA" beantwortet haben kann Hypnose zur Rauchentwöhnung genau richtig für Sie sein: Hypnose kann Ihnen helfen mit dem Rauchen aufzuhören und ein neues, freies Leben zu beginnen in dem Sie sich wohlfühlen und frei sind von Sucht und der Gewohnheit, immer wieder rauchen zu müssen.
Sie entscheiden dann wann Sie etwas tun oder lassen und fühlen sich nicht mehr gezwungen zur Zigarette zu greifen.
Das ist nicht nur körperlich gesünder, sondern sorgt auch für Ihre psychische Gesundheit:
Glücksgefühle und Endorphine, die bisher mit dem Rauchen verknüpft waren machen sich breit, sorgen dafür, dass Sie sich bald schon wieder gut fühlen in Ihrer Haut und Ihrem Körper, ohne zu rauchen - rauchfrei und gesund.
Sie haben insgesamt ein besseres Lebensgefühl und sind ausgeglichener - der Drang nach der Schachtel Zigaretten ist Vergangenheit.
Telefonische Beratung unter 030 - 5770 4291
Rauchentwöhnung: Mit dem Rauchen aufhören durch Hypnose

Was passiert bei der Nichtraucher Hypnose Berlin Lichterfelde (Steglitz Zehlendorf)?

Durch die Hypnose werden alle Ihre Ressourcen aktiviert und gestärkt.


Sie sind nach der Sitzung gestärkt, fokussiert und klar und können Ihren Weg als Nichtraucher einfacher gehen.
Das Verlangen nach Zigaretten und Nikotin sinkt und Ihre Gedanken hören auf, sich um Zigaretten zu drehen.
Sie sind rauchfrei und Ihre Lebensqualität und Gesundheit wachsen mit jeder Sekunde und mit jedem neuen Atemzug.
Verlangen und Sucht werden immer weniger bis sie schließlich ganz in Vergessenheit geraten.
Im Vorgespräch arbeiten wir gemeinsam alternative, hilfreiche Strategien und neue positive Gewohnheiten heraus, die ich in der anschließenden Hypnose verstärke. Auf die Art wirkt die Hypnose nachhaltig, tief und langfristig. (Bild: Rauchentwöhnung: Mit dem Rauchen aufhören durch Hypnose)

Hypnose gegen Rauchen -
So hilft die Nichtraucherhypnose beim Rauchen aufhören

Hypnose gegen rauchen - rauchfrei mit HypnosetherapieEs sind oft eingespielte Verhaltensmuster, manchmal sind es Belohnungs- und Gewohnheitsmuster, die Menschen davon abhalten, anhaltend und nachhaltig mit dem Rauchen aufzuhören.
Muster, die es Menschen schwer machen, das rauchfrei zu bleiben und nicht in alte Muster und Gewohnheiten zu verfallen.
Hypnose kann hier oftmals schnell und effektiv helfen und den Fokus neu auf die gesunde Zukunft und das neue rauchfreie Leben richten.
Alter, Geschlecht, Rauchverhalten und Gesundheit sind Faktoren, die bei der Nichtraucherhypnose eine Rolle spielen und dazu gehört selbstverständlich auch die Motivation.
Daher können Sie sich sicher sein, dass ich Sie ganzheitlich berate, damit die Nichtraucherhypnose und die Veränderung in Richtung mehr Gesundheit und Freiheit ganz natürlich und nachhaltig wirken kann.

Es ist wichtig, dass Sie wissen wofür Sie mit dem Rauchen aufhören möchten. Wie wichtig ist es Ihnen, mit dem Rauchen aufzuhören und wollen Sie es wirklich?
Die eigene Motivation ist bei der Hypnose wichtig und der eigene Wunsch rauchfrei zu sein sollte im besten Fall groß sein.
Sind Sie bereit, Ihr Leben zu verändern? Fragen Sie sich, wofür Sie rauchfrei durchs Leben gehen wollen? Für sich selbst, für Ihre eigene Gesundheit? Oder für mehr Wohlbefinden, eine bessere Atmung und einen angenehmeren Körpergeruch?
Vielleicht haben Sie auch schon ein Bild davor, was Sie als erstes machen möchten, wenn Sie Nichtraucher sind. Je klarer und fokussierter Sie sind, umso noch leichter wird es Ihnen mit der Hypnose gelingen.

Rauchen aufhören mit Hypnose

Sie möchten mehr darüber erfahren wie Ihnen Hypnose in meiner Praxis helfen kann?
Lassen Sie uns Ihr Anliegen unverbindlich besprechen und hinterlassen Sie hier Ihre Kontaktdaten -
Ich melde mich umgehend bei Ihnen:
Bitte geben Sie Ihren Name an.
Verschrieben?
Oder jetzt anrufen 030 - 5770 4291 und wir besprechen unverbindlich wie Hypnose Ihnen helfen kann, mit dem Rauchen aufzuhören.

Klientenbereichte: Erfahrungen mit Hypnose gegen das Rauchen bei Hypnose-Zehlendorf Berlin

Lesen Sie die Berichte einiger meiner Klienten und Kunden. Über die Hälfte meiner Klienten, die zu mir in die Hypnose Praxis kommen, weil sie mit dem Rauchen aufhören wollen, haben bereits eine langjährige Raucherfahrung hinter sich.
Über die Hälfte raucht bereits über 20 Jahre lang und hat in der Regel schon versucht, mit dem Rauchen aufzuhören - ohne langfristigen Erfolg.

Die Erfahrungsberichte meiner Klienten zeigen:
Schon während der Nichtraucher Hypnose verändert sich etwas und diese Veränderung wächst in den nächsten Tagen, Wochen weiter und hält mehr und mehr an.
An dieser Stelle möchte ich mich gerne bei jedem Einzelnen für das Freigeben seines Erfahrungsberichtes bedanken.
Machen Sie sich beim Lesen selbst leichter ein Bild darüber wie Hypnose dabei hilft rauchfrei zu werden und wie Hypnose auch Sie dabei unterstützen kann Nichtraucher zu werden:

Thema: Rauchfrei mit Hypnose
Thorsten, F., Berlin | November 2016
Ich bin immer noch schwer beeindruckt wie Hypnose wirkt. Die Hypnose hat mir insgesamt geholfen mein Leben neu zu betrachten. Seit der Sitzung rauche ich nicht mehr, das ist jetzt 8 Wochen her und ich achte gut auf mich und meine Gesundheit. Auch meinen Kollegen fällt auf, dass ich mich positiv verändert habe und die Angst bei den Rauchergesprächen nicht mehr dabei zu sein ist völlig weg. Mit Ihren Tipps ist mir der Übergang noch leichter gefallen und mit meinen Kollgen bin ich immer noch in den Pausen dabei - nur dass ich nicht mehr rauchen muss, was für mich eine totale Entlastung ist. Ich bin damit so eine Art Vorbild für sie, was mir ein so gutes Gefühl gibt, dass ich jetzt noch mehr weiss, wie viel Kraft in mir steckt und wie viel ich schaffen kann!
Vielen, vielen Dank Frau Buschinger! Ihr Thorsten F.

Thema: Nichtraucherhypnose
Franzisika, B., Berlin | Mai 2015
Liebe Isabella,
gerade habe ich Dich wieder einer Bekannten empfohlen und Deine Webseite und Telefonnummer weitergegeben. Bei der Gelegenheit habe ich auch an meine Nichtraucherhypnose gedacht, die jetzt schon knapp 8 Monate her ist. Meine Familie ist so stolz auf mich und ich natürlich auch riesig, dass ich jetzt rauchfrei bin. Ich kann mir auch nicht vorstellen noch einmal anzufangen. Mit meinem Geld weiss ich jetzt Besseres anzufangen ;) Ich bin Dir zu tiefst dankbar!
Vielen lieben Dank! Deine Franzisika, B.

10 Fragen und Antworten zur Nichtraucher Hypnose


Die Hypnose zur Rauchentwöhnung findet in einer Sitzung statt. In der Regel dauert diese Intensivsitzung Nichtraucherhypnose maximal 3 Stunden, die sich aufteilt in 30 - 60 Minuten persönlichem Gespräch und der anschließenden Hypnose mit etwa 60-90 Minuten und Nachbesprechung mit etwa 30 min. Die Intensivsitzung Nichtraucherhypnose mit maximal 3 Stunden kostet pauschal 420 €.
Folgesitzungen zur Unterstützung, Auffrischung und Begleitung können stattfinden und werden dann nach Zeitstunden bezahlt mit dem Vorteil für Sie, dass Sie bei kürzeren Terminen auch weniger bezahlen –
eine 60 minütige Hypnosesitzung zur Auffrischung kostet dann 110 €.
Die Kosten sind jeweils am Ende der Sitzung in bar zu begleichen. Wenn Sie Fragen dazu haben, rufen Sie an, wir besprechen Ihr Anliegen unverbindlich telefonisch oder schreiben Sie mir eine kurze Nachricht -Telefon: 030 - 577 042 91

Das Geheimnis der Hypnose liegt in der Arbeit mit dem Unterbewusstsein.
Hypnose ist eine ganz besondere Behandlungsmethode, die ganzheitlich und nachhaltig wirken kann - sowohl auf psychischer Ebene als auch auf emotionaler Ebene und genauso auf der physischen, der körperlichen Ebene.
Das bedeutet, dass die Nichtraucherhypnose Ihnen viel Kraft und Ressourcen freimachen kann, damit Sie effektiv und leicht mit dem Rauchen aufhören können.
Die Gründe dafür warum Sie bis jetzt noch nicht langfristig mit dem Rauchen aufhören konnten oder warum Sie mit Versuchen gescheitert sind können mit Hypnose aufgedeckt und behandelt werden.
Blockaden, die Sie beim Aufhören gehindert haben können aufgehoben werden und die Motivation durch die Hypnose mit sehr viel mehr Kraft und Power besiegelt werden.
Störende Gedanken und Verhaltensmuster können aufgedeckt und in hilfreiche und gesündere Verhaltens- und Lebensweisen umgekehrt werden.
Auf diese Weise gehen Sie gestärkt aus der Hypnose und der Schritt in Ihr rauchfreies Leben fällt Ihnen leichter.

Nein, das genaue Gegenteil ist der Fall:
Mit Hypnose gewinnen Sie mehr Kontrolle für sich und Sie erhalten in der Trance mehr und vor allem innigeren Kontakt zu den Ressourcen Ihres Unterbewusstseins, zu denen Sie sonst in Bewussten auf diese Art keinen Zugriff haben.

Nein, es kann nicht passieren, dass Sie nicht wieder aufwachen.
Wenn die geführte Trance während der Hypnose beendet werden, würde die Trance in Schlaf übergehen, aus dem Sie dann erwachen, wenn Sie ausgeschlafen haben.

Hypnose hilft Ihre Ressourcen zu aktivieren und Ihre Stärken zu stärken. Gleichzeitig ermöglicht Hypnose nicht hilfreiche Gewohnheiten und Verhaltensmuster in Ihrem täglichen Leben zu erkennen, zu bearbeiten und zu verwandeln.
Manche Klienten sind zu Beginn zunächst skeptisch, weil Fernsehen und Internet das Bild von Hypnose verzerren: Show Hypnose, die im Fernsehen und auf Bühnen gezeigt wird, hat nur wenig zu tun mit der Hypnose, die im medizinischen und klinischen Bereich angewendet wird.
Dadurch entsteht häufig das Bild, dass Menschen in der Hypnose willenlos sind oder sich an nichts mehr erinnern können.
Dieses Bild kann Angst machen, die jedoch unbegründet.
Viele Klienten sind nach der Hypnose sehr froh und glücklich darüber, diese Erfahrung für sich und ihr Leben gemacht zu haben. Der Schritt in das neue, rauchfreie Leben gibt mehr Wahlmöglichkeiten und Handlungsspielraum, wenn Gedanken und Unternehmungen nicht mehr von Zigaretten und Gewohnheiten gehemmt und blockiert werden. Hypnose kann in nur einer Sitzung alles verändern, so dass sich auch Ihr Umfeld neu daran gewöhnen darf, dass Dinge jetzt anders sind.
Die Sucht nach Zigaretten, die Befriedigung oder Belohnung, die oft jahrelang Teil Ihres Lebens waren, werden Vergangenheit. Frust und Scheitern beim Rauchen aufhören haben häufig jahrelang am Selbstwertgefühl genagt
Auch das Gefühl der Selbstwirksamkeit kann geringer sein.
Hypnose kann Ihnen helfen Ihr Selbstbewusstsein und Selbstbestimmung wieder zurückzuerlangen, so dass Sie sich selbst entscheiden können was für Sie und Ihr Leben wichtig ist.

Wenn Menschen ohne Hypnose mit dem Rauchen aufhören möchten, werden Entzugserscheinungen oft als sehr quälend beschrieben.
Vor allem dann, wenn sie sich zwingen mit dem Rauchen aufzuhören. Dadurch entsteht großer Stress.
Der Körper erinnert sich dann wie er üblicherweise in der Vergangenheit mit Stress umgegangen ist und durch Zigaretten wieder beruhigt hat. Der Kreislauf beginnt, Verlangen und Lust auf Zigaretten steigen.
Anders geht es Menschen, die durch Hypnose mit dem Rauchen aufhören:
Hypnose geht tiefer und nutzt die gestärkte Kraft des Unterbewusstseins, damit Ihnen die Rauchentwöhnung leicht fällt und das Verlangen gering und unwichtig wird.
Durch Raucherentwöhnung mit Hypnose entsteht dieser Zwang nicht und das Rauchverlangen wird im Unterbewusstsein bearbeitet und aufgelöst, sodass Ihr Rauchbedürfnis schon während der Sitzung immer weiter abnehmen kann.
So wird aus einem ehemaligen Raucher, der vielleicht Schuldgefühle hatte, sich selbst Vorwürfe oder schlechte Gefühle beim Rauchen gemacht hat jemand, der in eine rauchfreie Zukunft schauen kann. Mit Kraft des Unterbewusstseins vergessen Sie irgendwann wie lange Sie eigentlich schon nicht mehr rauchen.
Und dabei geben Sie nichts auf, sondern gewinnen mit jedem Tag mehr: einen gesunden Körper, der sich mit jedem Tag an dem Sie nicht mehr rauchen mehr heilen und erholen kann. Und ganz nebenbei gibt es dann auch noch mehr Taschengeld für Dinge, die Ihnen wichtig im Leben sind und Ihnen Freude bereiten.

Jeder, der sich in folgendem wiedererkennen kann: Menschen, die wenig bis viel rauchen, Menschen, die Lust bis starkes Verlangen in bestimmten Situationen haben auf Nikotin und Zigaretten. Andere wiederum belohnen sich gerne mit Zigaretten oder rauchen aus Langeweile. Menschen, die bei Stress rauchen und solche, die die Zigarette mit Genuss in Verbindung bringen:
Bei einem Essen oder Wein oder Feiern. Menschen, die ein starkes Verlangen nach Rauchen haben beispielsweise bei starken Emotionen wie Stress Wut oder Trauer. Menschen, die noch nie mit dem Rauchen aufgehört haben. Menschen, die bereits einige erfolglose Versuche gestartet haben mit dem Rauchen aufzuhören.
Hypnose kann Ihnen helfen, damit sie leicht mit dem Rauchen aufhören und endlich Nichtraucher werden. Das starke Gefühl und Verlangen nach Zigaretten kann aufhören bis sie irgendwann vergessen haben, dass Sie einmal rauchen mussten.
Gleichzeitig steigt der Wunsch nach Gesundheit und Leben und so können Sie mit einem besseren Gefühl und mit einem besseren Körpergefühl und einer tiefen Atmung Ihren Körper immer besser mit Sauerstoff versorgen und ein ausgeglichenes und entspanntes Leben führen - ohne den Zwang, etwas tun zu müssen.

Es gibt nur wenige Gründe, die gegen eine Hypnose sprechen:
Das ist der Missbrauch von Alkohol, Drogen und Medikamenten und vor allem der Einfluss darunter. Es ist wirklich wichtig, dass Sie zur Hypnosesitzung nüchtern erscheinen und weder unter Alkohol, Drogen und Medikamenten Einfluss stehen.
Gründe, die noch gegen eine Hypnose sprechen sind Erkrankungen des Gehirns. Dazu zählen demenzielle Erkrankungen wie zum Beispiel Alzheimer, Herzschwäche und akute psychotische Zustände.

Wichtig für die Rauchentwöhnung mit Hypnose ist, dass Sie es wirklich wollen.
Dass Sie eine starke Motivation mitbringen und nicht nur für einen Partner oder eine Partnerin mit dem Rauchen aufhören möchten.
Zu Beginn der Intensivsitzung besprechen wir daher klar Ihre Ziele, die Sie mit dem Nichtrauchen verbinden:

- Was soll als Nichtraucher anders werden?
- Wofür möchten Sie Nichtraucher sein?

Das sind sehr zentrale Fragen zu Beginn der Nichtraucherhypnose Sitzung, die wir gemeinsam klären, damit ich Sie und Ihr Anliegen verstehen kann. Auf diese Weise kann ich eine individuelle Nichtraucher Hypnose Sitzung auf Sie zu schneiden. Eine für Sie optimale Hypnose, die wirklich erfolgreich ist und wirken kann.
Die Hypnose soll ganz genau zu Ihnen passen, damit die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass Ihr Ziel erfolgreich sein wird.
Wichtig ist unbedingt Ihre Bereitschaft und dass Sie wirklich mit dem Rauchen aufhören möchten. Manche meiner Klientinnen und Klienten bringen oftmals einen hohen Leidensdruck der letzten Jahre und oftmals Jahrzehnte mit sich und haben einen tiefen Wunsch in sich verankert was sie mit der Hypnose und als Nichtraucher erreichen möchten.
Die Hypnose zur Rauchentwöhnung findet in einer Intensivsitzung statt und dauert maximal 3 Stunden.

.

Von vielen gefürchtet ist die Annahme, zuzunehmen, wenn man mit dem Rauchen aufhört. Nach der Nichtraucher Hypnose muss Ihr Körper sich nicht mehr ständig darauf konzentrieren das Nervengift Nikotin abzubauen und kann auf die Art, dass Essen normal und natürlich verarbeiten.
Die Nichtraucher Hypnose ermöglicht, dass keine Verschiebung stattfindet und Sie keine Ersatzhandlung wie Essen benötigen. Das Verlangen nach Rauchen und nach Essen als Kompensation stellt sich nach einer Zeit von selbst ein.
Das Verlangen zu rauchen oder mehr zu essen wird durch die Hypnose aller Voraussicht nach minimiert, weil wir in der Hypnose der Ursache auf den Grund gehen.

Die wichtigste Voraussetzung für die Rauchentwöhnung mit Hypnose ist die eigene Motivation. Sie müssen den Wunsch haben, Nichtraucher zu sein. Sie sollten nicht nur jemandem einen Gefallen tun oder der Familie, dem Partner / der Partnerin etwas zu beweisen wollen, Auch geht es nicht darum anderen zu beweisen, dass nicht einmal eine Hypnose Sie womöglich von Ihrer Sucht abhalten kann und dass Sie alles gegen die Sucht unternommen haben.
Wenn Ihr Wille da ist und Sie eine Motivation mitbringen, Ihr Leben zu verändern, dann kann Hypnose Ihnen helfen, diesen einen Schritt in Richtung rauchfreies und entspanntes Leben zu ebnen.

Jetzt anrufen 030 - 5770 4291 und wir besprechen unverbindlich wie Hypnose Ihnen helfen kann, mit dem Rauchen aufzuhören.
Oder schreiben Sie mir:
JA! Ich will aufhören zu rauchen
Mehr Informationen zum konkreten Ablauf einer Hypnose Sitzung bei mir finden Sie unter Das erste Mal hypnotisieren lassen und auch unter Häufig gestellte Fragen zu Hypnose.

* Bitte beachten Sie, dass Ergebnisse einer Behandlung mit Hypnose individuell sind und von Person zu Person abweichen können. Ich nehme ausdrücklich Abstand von Erfolgsgarantien und Heilungsversprechen und entscheide im Einzelfall über Annahme oder Ablehnung einer Behandlung.
Hypnosetherapie kann die medizinische Betreuung durch einen entsprechenden Facharzt unterstützen und ersetzt nicht die medizinische Abklärung und Untersuchung durch einen Arzt.

Therapeutin Isabella Buschinger

Hypnose Berlin Praxis
Isabella Buschinger

Kranoldplatz 1a
12209 Berlin


030 - 5770 4291


Rückruf anfordern:

Bitte geben Sie Ihren Name an.
Verschrieben?