Sterben und Tod - Hypnose bei Angst vorm Sterben

Hypnose Therapie gegen die Angst vorm Sterben

Ich möchte Sie auf dieser Seite über die Behandlung mit Hypnose bei Angst vor dem Tod informieren und Ihnen zeigen wie Hypnosetherapie in meiner Praxis Sie dabei unterstützen kann, den Ängste vor dem Sterben zu überwinden.

Hypnose Therapie gegen Angst vorm Sterben Berlin
Bild: Hypnose Therapie gegen Angst vorm Sterben Berlin

Hypnose hilft, die Angst vorm Sterben zu überwinden

Nahezu jeder hat Angst vor dem Sterben – Angst vor dem Tod, und in einem gewissen Maße ist das auch gut so. Denn diese Angst ist ein Selbsterhaltungstrieb der dafür sorgt, dass wir das Leben mit beiden Händen annehmen und schützt uns vor Gefahren. Wird die Angst vor dem Tod jedoch übermächtig schützt sie das Leben nicht, dann verhindert sie das Leben.

Ängste loslassen und leichter mit dem Tod umgehen

Neben der lähmenden Angst zu sterben, hinter der oft genug eine Angst vor dem Leben steht, gibt es noch viele andere Aspekte der Sterbensangst. Dabei ist vor allem der Umgang mit der Angst Sterbender zu beachten.

Die wichtigsten Fragen zum Tod und Sterben

  • Wie gehe ich mit meinem Leben um und mit der Angst irgendwann zu sterben?
  • Wie gehe ich damit um, wenn mein eigener Tod naht?
  • Und Wie unterstütze ich Menschen, die eine tödliche Krankheit diagnostiziert bekommen haben
  • Wie kann ich Sterbenden im Prozess des Sterbens und Abschied nehmens helfen?

Keine Angst mehr vor dem Tod: Hypnose erleichtert den Umgang mit Sterben

„Was würdest du tun, wenn du nur noch ein Jahr zu leben hättest?“
Was für die Einen ein anregendes Partygespräch ist, ist für viele jeden Tag beklemmende Wirklichkeit. Eine Situation, auf die sie sich niemals vorbereiten können. Jetzt treffen viele unterschiedliche Gefühle aufeinander.
Da ist die Angst zu sterben, gepaart mit Wut, Trauer und Verzweiflung. Hinzu kommt eine Krankheit mit all ihren negativen Begleiterscheinungen wie Schmerzen und Kräfteverlust.

Den Tod annehmen und Ruhe finden

Hier hilft Hypnose. Sie hilft sofort und sehr individuell. Bereits bei der ersten Sitzung werden Sie eine wohltuende innere Ruhe verspüren. Sie erkennen, dass Sie Ihre Gedanken und sogar Ihre Wahrnehmungen und Gefühle selbst beeinflussen können. Das hilft nicht nur dabei das quälende Gedankenkarussell abzustellen.
Mit ein wenig Übung schaffen Sie es, Ihre Schmerzen weitgehend auszublenden und Kraft in der Ruhe zu finden. Das Leben mit der Krankheit wird leichter, Ängste werden in Trance weniger und Menschen haben die Möglichkeit ihren inneren wahren Kern zu spüren und ganz und gar bei sich anzukommen. Auf diese Weise unterstützt Hypnose tiefgreifend besonders in Zeiten, in denen die Angst groß ist und sie hilft loszulassen.


Sterbende begleiten - Hypnose Berlin hilft bei Sterbebegleitung und -betreuung

Angst vor dem Tod überwinden mit Hypnose Berlin
Bild: Angst vor dem Tod überwinden mit Hypnose Berlin

Doch nicht nur der Betroffene selbst wird von der Nachricht seines baldigen Todes für immer aus seinem Alltag gerissen.
Auch seine nahen Angehörigen stehen von einem Augenblick zum nächsten vor einer ganz neuen Situation. Die Sterbebegleitung gehört ohne Zweifel zu den wichtigsten Diensten, die wir an unserem Nächsten leisten können. Doch es ist nicht einfach mit dem nahen Tod eines Patienten oder gar eines Freundes oder Verwandten umzugehen.

Wenn die eigenen Eltern sterben

Wer sich dieser Herausforderung stellen möchte, der findet in der Hypnose eine hervorragende Hilfe, um selbst die bestmögliche Hilfe bieten zu können und sich dabei in den Gefühlen von Trauer und Schmerz nicht selbst zu verlieren.
Das gilt ebenso für professionelle Helfer wie auch für liebende Mitmenschen, die sowohl einen eigenen Verlust zu beklagen haben wie auch dem geliebten Menschen den Tod erleichtern möchten.
In der Hypnose haben Sie die Gelegenheit allen Gefühlen Raum zu geben. Auch denen, die Sie dem Sterbenden gegenüber auf keinen Fall ausleben möchten. Dazu zählt insbesondere die eigene Trauer und die Wut, manchmal sogar auf den Sterbenden, der sich einfach aus Ihrem Leben entfernt.

Trauer und Wut über den Tod und Sterblichkeit verarbeiten

In der Hypnose ist auch Raum für ihre eigene Angst zu sterben. Denn eins ist ohne Zweifel - begleiten wir Menschen aus dem Leben in den Tod konfrontieren wir uns mit unserer eigenen Endlichkeit - mit unserer eigenen Sterblichkeit.
Hypnosetherapie kann Ihnen helfen, die Energie und die Kraft für den sterbenden Menschen aufzubringen und gleichzeitig die eigenen Gefühle, die dabei entstehen, zu verarbeiten.


Extreme Angst geliebte Menschen zu verlieren und selbst zu sterben - Hypnose Berlin hilft

Wir alle werden sterben. Wir wissen es und die meiste Zeit gelingt es uns, diese Tatsache wunderbar zu verdrängen und auszublenden.
Doch dann kommen Ereignisse, die uns das Verdrängen unmöglich machen. Wir stehen vor dem Grab eines geliebten Menschen und die Gewissheit kommt, wie ein Paukenschlag: Niemand wird verschont.
Die Hypnose hilft Ihnen dabei, mit dem Gedanken an das Sterben besser klar zu kommen. Die quälende Todesangst, die sie nachts schweißgebadet aufschrecken lässt, kann durch die Hypnose vollkommen verschwinden.


Angst vor dem Tod überwinden mit Hypnose Berlin

Sie möchten mehr darüber erfahren wie Hypnose in meiner Praxis helfen kann?
Lassen Sie uns Ihr Anliegen unverbindlich besprechen und hinterlassen Sie hier Ihre Kontaktdaten -
Ich melde mich umgehend bei Ihnen:
Bitte geben Sie Ihren Name an.
Verschrieben?
Oder jetzt anrufen 030 - 5770 4291 und wir besprechen unverbindlich wie Hypnose Ihnen helfen kann, die Angst vor dem Tod zu überwinden.

Panik zu sterben - gegen Panikattacken und panische Angst vor dem Tod - Hypnose Praxis Berlin

Werden Ängste nicht verarbeitet, können sie immer und immer wieder auftreten. Menschen, die unter einer Panikstörung leiden beschreiben Attacken voller Angst, die häufig von dem Gefühl ohnmächtig zu werden, umzukippen oder gar zu sterben.
Die extremen Gefühle von Angst erleben Betroffene psychisch und körperlich. Sie schwitzen, haben Herzrasen, bis hin zu Schwindel und Zittern und starker Todesangst. Oft beschreiben Betroffene, dass es keine bewussten Auslöser für die extremen Gefühle von Angst für sie gibt. Die Gründe und Ursachen liegen tiefer und können in Hypnose bearbeitet und aufgelöst werden.

Todesangst bei Panikattacken - Angst zu sterben

  • Herzrasen
  • extremen Angstgefühle
  • Zittern
  • Schwindel
  • Angst ohnmächtig zu werden
  • Angst zu sterben
    Mehr über Hypnose bei Todesangst, Panikattacken und Panikstörung

Extreme Angst vorm Sterben - Hypnose bei Todesangst, Angststörung und Panikattacken

In vielen Fällen steckt bei Panikattacken unbewusst eine tiefe Angst vor dem Tod dahinter - oder vielmehr eine Angst vor dem Leben. Eine Angst die ganz individuell ist und gleichzeitig das Leben immer mehr einzuschränken droht, wenn sie nicht behandelt wird. Unter dem folgenden Link finden Sie auf meiner Webseite weitere Informationen über die Behandlung von Ängsten, Panikattacken und Panikstörung mit Hypnose.


Wie Hypnose bei Angst zu sterben funktioniert? So wirkt Hypnose Berlin

Genauso wie jede andere Angsttherapie auch. Während der hypnotischen Trance haben Sie die Gelegenheit, Ihre Angst zu sterben aus der Distanz heraus zu betrachten. Sie können sich alle Seiten dieser Angst anschauen, ja sie können Sie sogar fühlen, ohne dass das Gefühl sie vollkommen beherrscht. Diese Fähigkeit, die Sie während der hypnotischen Sitzung einüben, bleibt Ihnen auch außerhalb des Hypnosestuhls erhalten. So begegnen Sie Ihrer Angst zu sterben gelassen und ruhig und Sie werden merken, wie sich die Todesangst immer stärker zurückzieht. Was bleibt, ist die Lust zu leben.

Hypnose hilft, die Angst vorm Sterben zu überwinden, Ängste loszulassen und leichter mit dem eigenen Tod und anderer umzugehen. Dabei unterstützt Hypnose Menschen, die Sterbende begleiten und betreuen und hilft die Angst geliebte Menschengst zu verlieren oder selbst zu sterben zu verarbeiten. Hypnosetherapie kann Ihnen helfen, die Energie und die Kraft für einen sterbenden Menschen aufzubringen. Hypnose hilft auch die eigenen Gefühle zu verarbeiten und sich den der Angst vor dem eigenen Tod oder geliebter Menschen wie den eigenen Eltern oder Kindern zu stellen und sie zu verarbeiten.
Telefonische Beratung unter 030 - 5770 4291

Fragen zu Hypnose Berlin bei Angst vor dem Tod

Hypnose gibt die Möglichkeit, Kontakt zu seinem inneren Kern herzustellen und tiefe Ruhe zu finden. Ängste können gelindert und überwunden werden.

In einer hypnotischen Trance sind Menschen mehr "da" als weg. Hypnose ist ein hoch konzentrativer Zustand bei gleichzeitiger Entspannung. Sie hören meine Worte und haben zu jeder Zeit die volle Kontrolle.
In der Trance hat Ihr Organismus, die Möglichkeit Blockaden und Ängste abzubauen und - was sich langfristig und vor allem nachhaltig positiv auf Ihr Erleben und Empfinden auswirken kann.

Nein, das genaue Gegenteil ist der Fall:
Mit Hypnose gewinnen Sie mehr Kontrolle für sich und Sie erhalten in der Trance mehr und vor allem innigeren Kontakt zu den Ressourcen Ihres Unterbewusstseins, zu denen Sie sonst in Bewussten auf diese Art keinen Zugriff haben.

Nein, es kann nicht passieren, dass Sie nicht wieder aufwachen.
Wenn die geführte Trance während der Hypnose beendet werden würde, würde die Trance in einen Schlaf übergehen, aus dem Sie dann erwachen, wenn Sie ausgeschlafen haben. Sie können sich während der gesamten Trance und Hypnose vollkommen sicher und entspannt fühlen.


Hypnose bei Angst vorm Sterben Berlin - Kosten

Hier finden Sie mehr Informationen über die Preise in meiner Praxis:

Weitere Anwendungsbereiche von Hypnose Berlin

Das könnte Sie auf meiner Webseite auch interessieren:
Jetzt anrufen 030 - 5770 4291 und wir besprechen unverbindlich wie Hypnose Ihnen helfen kann, die Angst vor dem Tod zu überwinden.
Mehr Informationen zum konkreten Ablauf einer Hypnose Sitzung bei mir finden Sie unter Das erste Mal hypnotisieren lassen und auch unter Häufig gestellte Fragen zu Hypnose.

* Bitte beachten Sie, dass Ergebnisse einer Behandlung mit Hypnose individuell sind und von Person zu Person abweichen können. Ich nehme ausdrücklich Abstand von Erfolgsgarantien und Heilungsversprechen und entscheide im Einzelfall über Annahme oder Ablehnung einer Behandlung.
Hypnosetherapie kann die medizinische Betreuung durch einen entsprechenden Facharzt unterstützen und ersetzt nicht die medizinische Abklärung und Untersuchung durch einen Arzt.