Wie ist der Ablauf der Hypnosesitzung?

Was passiert bei einer Hypnosesitzung und was beim ersten Hypnose Termin?


Vor der ersten Hypnosesitzung findet ein intensives und ausführliches Erstgespräch statt, die sogenannte Anamnese. In diesem Gespräch geht es um Ihre Wünsche und wir definieren gemeinsam eine Zielsetzung für die Hypnosesitzung. Daneben kläre ich Sie detailliert über die Anwendung und Methode auf und beantworte noch offene Fragen rund um das Thema Hypnose.

Im Anschluss an das Gespräch erfahren Sie Ihre erste Hypnose. Hypnose Behandlungen gebe ich immer in Einzelsitzungen. Während der Hypnose befinden Sie sich in einer angenehmen Tiefenentspannung. In diesem tranceähnlichen Zustand ist das Unterbewusstsein offen für angenehme Bilder, Gedanken und Szenerien was ein großes positives Veränderungspotenzial mit sich bringt.
Je nach Zielsetzung für die Hypnosesitzung können auf diese Weise alte und überholte Gewohnheiten und Einstellungen verändert werden. Es gibt Raum für alternative, neue Möglichkeiten mit dem genannten Problem / Thema umzugehen. Sie können sich sicher sein: Die erste positive und gewünschte Veränderung beginnt schon bei Ihrer ersten Hypnose Sitzung.

Mehr Informationen über Ihren ersten Termin finden Sie hier: Das erste Mal hypnotisieren lassen.

Therapeutin Isabella Buschinger

Hypnose Berlin Praxis
Isabella Buschinger

Kranoldplatz 1a
12209 Berlin


030 - 5770 4291


Rückruf anfordern:

Bitte geben Sie Ihren Name an.
Verschrieben?